E-Fahrzeuge pro/contra

E-Mobilität ist in aller Munde. Doch wer kennt sich wirklich aus?
Richtig, ich mich auch nicht. Mit jedem Tag erweitert sich der Horizont! Wichtig ist, nicht verschlossen zu sein.
Das Argument ein E-Fahrzeug benötigt mehr Energie als ein Verbrennungsfahrzeug, sollte sich einmal überlegen wie viel Energie aufgewendet werden muss um z.B. 6 Liter Krafstoff zu erzeugen.
Richtig, 46kW!
mit 46kW kommt ein E-Auto bis zu 300km! D.h. 3x so weit wie ein Verbrenner!
Wenn wirlich alles eingerechnet wird, so verbraucht ein E-Fahrzeug nur 1/3 aller Rohstoffreserven!

Vorteile

Fahrzeuge sind meist mit allen technischen Optionen bestückt die der Hersteller anbietet.


Irrwitzige Beschleunigung


- keine NoVA

- keine motorbezogene Versicherungssteuer

- Mobilitätsförderungen (ca € 4000)

- Gratisparken in vielen Städten

- geringe Service Kosten

- Vorsteuerabzug

- kein Sachbezug

- verringerter Arbeitgeberanteil

- Motivierung Mitarbeiter

- u.v.m...

Nachteile

- Ladezeiten

- Lieferzeiten

- Anpassung Fahrverhalten


Derzeit (Stand 10/2019) schlechte Infrastruktur.

...der Multimedia Marktplatz im Internet!